Mal eben Nalâ-Dûm

Nalâ-Dûm … die kleine lustige 3-Man-Instanz im Wasserwerk von Moria …

Nachdem wir gestern erneut einen exkurs in die versunkene Schatzkammer gemacht hatten damit Milch und Ich die Epos Aufgabe erfüllen konnten, kam Tarta auf die coole Idee mal Nalâ-Dûm zu machen


Tja, ein Barden brauch man da schon und da ich momentan ja der einzige bin … naja wat solls ich hatte eh nix vor, bin also mit Tarta und Sian nach Nalâ-Dûm gezogen.

Es war auch rech lustig, da ich ja da schon ein paar mal drin war kannte ich mich auch etwas aus und inerhalb einer halben Stunde oder so konnten wir den Endgegner besiegen. Nur HEY! wir wären nicht di Asgardsrei wenn wir nicht auch die Herausforderung der Ini suchen … somit beschäftigten wir uns über eine Stunde damit einen Weg in die anderen Räumlichkeiten dieser netten kleinen Instanz zu machen … wenn nicht wars länger …
aber auch das meisterten wir nach endlichen Hebel hier ziehen und Rad dort drehen … also mal im ernst … WELCHER IDIOT KOMMT AUF DIE SCHEISS IDEE EINE INSTANZ ZU ENTWICKELN WO MAN IMMER WIEDER BIS FAST AN DEN ANFANG ZURÜCK LATSCHEN MUSS??!! …
Aber egal … wir schafften auch diese Hürde und auch die drei Bosse die uns nun auf den Sack geben wollten … doch unsere Reihenfolge stimmte nicht ganz … man besiegt erst die 3 kleinen und dann Mobbie Dick … naja den Loot haben wir trotzdem bekommen … bis auf Tarta der vorzeitig aus der Gruppe gegangen war aber es war verständlich, da wir spät angefangen hatten und nicht damit gerechnet hatten das es so lange dauern würde …

Naja,

LG und ein Herz für Hobbits

euer Timbo

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.